Hartzkritik

 

Reallohnverlust seit 1990 bei 50 Prozent

Der “Stern” ist es, der das bestätigt, was viele Arbeitnehmer seit Jahren schmerzhaft  in ihren Geldbörsen zu spüren bekommen: Reallohnverlust! Der rot-grüne Kanzler Schröder war es, der die deutschen Beschäftigten aufforderte, die Gürtel enger zu schnallen. Schröder forderte deswegen die Arbeitnehmer dazu auf, damit sie ihre Arbeitsplätze in einer konjunkturell schwachen Wirtschaftsphase sichern sollten. Land […]

Presse | Vor dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts:

Hartz IV-Netzwerke zeigen Wirkung – Regierung und Arbeitsagentur zeigen Nerven Weise und von der Leyen „empfehlen“ ihren Verwaltungen Rechte-Verweigerung und provozieren damit erneute Prozessflut in Sachen Hartz IV. Es ist davon auszugehen, dass die von der Hartz4-Plattform in Abstimmung mit dem Regelsatz-Kläger vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG), Thomas Kallay, bereits seit Mai 2009 wiederholt empfohlenen Überprüfungsanträge […]

Presse | Fünf Jahre Widerstand – Erniedrigung in Würde verwandeln

In diesen Tagen überschlagen sich die Stellungnahmen zu „Fünf Jahre Hartz IV“. Vergessen wird dabei, dass es nicht nur fünf Jahre Elend und Schikane waren, es waren auch fünf Jahre eines guten und wachsenden Widerstands. Dabei wurden nicht nur vor Gericht immense Erfolge erzielt, auch in Politik und Öffentlichkeit findet sich kaum noch etwas von […]