Hartzkritik

 

Presse | Höhere Grundflächen für Sozialmieter und Erwerbslose

Seit dem 1.1.2010 gelten in NRW neue Gesetze und Verordnungen für den Sozialen Wohnungsbau. In den “Wohnungsnutzungsbedingungen” (WNB) wurde die angemessene Wohnfläche für berechtigte Haushalte um 5 qm angehoben. Auch für die Kosten der Unterkunft bei SGB II und SGB XII hat die Neuregelung unmittelbare Auswirkungen. Die örtlichen “Richtwerte” für die “angemessenen Kosten der Unterkunft […]

Presse | Ab 2010 gelten höhere Wohnraumgrößen für Sozialleistungsbezieher

Der Erwerbslosenverein Tacheles e.V. fordert die Wuppertaler Sozialverwaltung auf, die Vorgaben der Landesgesetzgebung unverzüglich umzusetzen! Zum 1. Januar 2010 sind die neuen Wohnraumnutzungsbestimmungen NRW in Kraft getreten. Darin regelt die Landsregierung sämtliche Vorgaben für die soziale Wohnraumförderung. Hierunter fallen auch die Bestimmungen für den Personenkreis mit Anspruch auf einen Wohnungsberechtigungsschein. In der Neufassung wurden die […]