Hartzkritik

Presse | Hartz IV am Nockherberg: Bruder Barnabas hat Recht

Hartz4-Plattform Sprecherin Brigitte Vallenthin empört über Zensur, Westerwelle- und Knobloch-”Protest”

Mit Empörung reagiert Hartz4-Plattform Sprecherin, Brigitte Vallenthin, gegenüber dem Sozialticker auf die „öffentlich-rechtliche Zensur des Bayerischen Rundfunks für Teile der Nockherberg-Fastenpredigt von Kabarettist Michael Lerchenberg in der Rolle des Bruder Barnabas. Wenn einer wie Lerchenberg jetzt das Handtuch wirft, weil er sich getraut hat, die Anfänge einer wiederholten Ausgrenzung in unserem Lande beim Namen zu nennen, so empfinden wir das als Warnsignal an alle Demokraten bezüglich einer auch in unserem Lande schleichend längst nicht mehr unabhängigen oder freien Presse.“

Und die Arbeitslosen-Aktivistin, die aus eigener leidvoller Erfahrung weiß, wovon sie spricht, beklagt darüber hinaus „eine erschreckend kurze Halbwertszeit des historischen Gedächtnisses bei der engagierten Kämpferin für das Judentum, Charlotte Knobloch, wenn diese im Gleichklang mit Guido Westerwelle der bitteren Hartz IV-Wahrheit nichts
anderes entgegen zu setzen hat, als Empörung darüber, dass Barnabas Recht hat, wenn er in Bezug auf die alltäglichen öffentlichen Beschimpfungen, Zwangsarbeit und viele andere erste Anzeichen für eine bedrohliche Zukunft von Millionen Menschen an Stacheldraht-Zäune und eiserne Lettern über Eingangstoren von  so genannten Arbeitslagern erinnert. Solche Zukunfts-Ängste plagen übrigens nicht nur den Kabarettisten. Sie sind tagtägliche Alpträume von Millionen Hartz IV-Betroffenen,“ so Brigitte Vallenthin.
Damit sich jeder ein Bild machen kann, worum es geht, hat die Hartz4-Plattform den Link zum zensierten Video-Ausschnitt auf www.hartz4-plattform.de gestellt. (Direktlink zum ->Youtube-Video)

Wiesbaden, 07. März 2010

Hartz4-Plattform
keine Armut! – kein Hunger! – kein Verlust von Menschenwürde!
Bürgerinitiative für die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens
sowie die Information und Unterstützung von Hartz IV-Betroffenen
0611-1721221
0160-91279465
info@hartz4-plattform.de
www.hartz4-plattform.de
www.grundeinkommen-wiesbaden.de
www.grundeinkommen-waehlen.de

 

Geschrieben am Montag, 08. März 2010
Abgelegt unter Aus der Presse.
Diskussion zu diesem Beitrag per RSS 2.0 Feed verfolgen. Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert. Auch das "Anpingen" des Beitrages ist nicht möglich.
 

Comments are closed.